© TuS Vinnhorst Handball

Erste Herren | 14. Februar 2019

Schwere Hausaufgabe am kommenden Spieltag

Am kommenden Samstag stehen unsere Rot-Blauen vor einer schweren Hausaufgabe. Zu Gast in der Grashöfe ist das Team von Sven Lakemacher, die Sportfreunde aus Söhre. Der aktuelle Tabellenvierte besitzt mit den wurfstarken Ihmann-Brüdern, dem spielstarken Mittelmann Maximilian Kolditz und Eric Prützel zwischen den Pfosten ein sehr starkes Grundgerüst. Yannik und Niklas Ihmann erzielten gemeinsam insgesamt 205 Tore der aktuell 427 Treffer des SV Söhre. Unsere Abwehr wird also wieder Schwerstarbeit verrichten und der Angriff das Tempo hochhalten müssen. Erstmal mit dabei ist unser Neuzugang Fabian Hinz. Fabian beendete im Juni 2018 seine Karriere bei den HF Springe. Nach einigen besuchen bei unserer Heimspielen und als Trainingsgast juckte es Fabian doch wieder in den Fingern und er entschloss sich die Schuhe wieder vom Nagel zu nehmen. Wir hoffen auf einen erfolgreichen Einstand und heißen Fabian herzlich Willkommen. Weiterhin hoffen wir natürlich auch wieder auf die lautstarke Unterstützung der Fan und freuen uns auf euer kommen.